Amsterdam Info

www.suedwestweb-berlin.de
... Amsterdam

Fon: 030-810 59 018

  Sehenswertes
Adressen
 

Amsterdam - Stadt des Wassers, der Grachten, der Blumen und Fahrräder.  

Verkehrsmittel:
In Amsterdam sind die Fahrradwege sehr gut ausgebaut und Fahrräder haben in Amsterdam absolute Priorität gegenüber dem Autoverkehr. Falls Sie sich nicht mit einem Leihfahrrad fortbewegen möchten, kommen Sie auch mit der Straßenbahn, den Bussen oder sogar Metro ins gesamte Stadtgebiet. Im übrigen gibt es zudem noch sogenannte Canal Busse, die in den Grachten verkehren.
Für die tagesweise Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel gibt es den All Amsterdam Transport Pass.
Bei Wochenkarten ist an ein Lichtbild zu denken.
Günstig ist auch der Kauf von Mehrfachfahrten in Form Streifenkarten, den strippenkaart. Bei einer Fahrt von der Centraal Station zum Leideplein sind zwei Streifen zu entwerten.  

Mit der Amsterdam Card erhalten Sie 25% Ermäßigung bei allen Museen. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind kostenfrei nutzbar. Zudem ist eine freie Grachtenfahrt enthalten. Kosten: ab 33,- EUR  

Stadt-Magazine: Day by Day englisch sprachige monatliche Ausgabe mit Amsterdam Programm oder kostenfrei: Amsterdam Weekly.  

Adressen:
Touristen-Information: Im Hauptbahnhof, Gleis 2 und vor dem Bahnhof oder in der Leidsestraat 103
Fahrradverleih: z.B. Damrak 247 - im großen Beurs van Berlage Backsteinhaus.
Internet-Cafés: z.B. Nieuwendijk 78 oder 126
Generalkonsulat: Honthorststraat 36-38, Tel: 020-574 77 00  

Hoch- und Normal-Saison:
besonders in den Sommermonaten kommen viele Touristen nach Amsterdam.