Werbe-Preise

Hotel, Pension, Gästezimmer in Zehlendorf - Nikolassee

 
 
zur Startseite Bezirk und Nachbarn Kultur Kinder/Familie/Senioren Junge Szene Sport Freizeit / Aktivitäten Reisen und Unterkünfte Bildungs-Angebote Private Kleinanzeigen Markt und Wirtschaft Immobilien Berlin Sammelsurium Impressum / Kontakt

  Nikolassee
 Startseite

  Bezirk und Nachbarn

    Kieze im Bezirk

        Am Forum Steglitz

        Am Steglitzer Kreisel

        Lichterfelde-West

        Lichterfelde-Ost

        Lichterfelde-Süd

        Lankwitz

        Südende

        Zehlendorf-Mitte

        Zehlendorf-Süd

        Dahlem

        Schlachtensee

        Nikolassee

        Düppel

        Wannsee

        Heckeshorn-Glienicke

 

Nikolassee

 

Nikolassee, zwischen Schlachtensee, Düppel und Wannsee liegend, wurde 1901 als Villen-Kollonie gegründet. Bis heute hat Nikolassee den Charakter einer Villensiedlung beibehalten. Eine eher ruhige Wohngegend mit einem kleinen Zentrum rund um den S-Bahnhof Nikolassee (nächster Bahnhof zum Strandbad Wannsee). Nennenswerte Örtlichkeiten im Kiez sind der Nikolassee, die Rehwiese und von überregionaler Bedeutung - die Spinnerbrücke an der Avus als beliebter Motorrad-Treff.
Schlachtensee TOP-Adressen  

 

 

weitere Bilder von Nikolassee  

Videos von Nikolassee - Zehlendorf  

Südlicher Mauerweg

 

 

weitere Adressen:   der Nikolassee
Historisches:   Zehlendorf, Max Pechstein, Claus Schenk von Stauffenberg
 

 

 

 
  [0317/12Q0]